@ Vany Knogge ;D
  Startseite
  Über...
  Archiv
  IntervieWs
  Bilder
  biLL&ToM
  T0ki0 HotEL
  Gästebuch
  Kontakt

   FanCluB
   TokiO hoteL

https://myblog.de/vanyknocke

Gratis bloggen bei
myblog.de





EinFach den Link KopiereN und in die Suchleiste Kopieren und los gehts


ExCLuSiV BeItrAG VoM 21. SePteMbeR 2005

http://gzsz.rtl.de/musik_film_stars_6046.php?media=video3


SeX ProTz ToM

http://www.sat1.de/lifestyle_magazine/blitz/specials/content/03981/







YAM.DE CHAT



Admin-Nachricht:
TokiFrage von HopelessCHild: so, da frag ich mal wat: welche bands hört ihr so?
(Gast TokioHotel) Gree day, Metallica,Korn, 3-doors down
Frage von NettesGirl1991: Tom und bill stören eure Mundpicinge nicht beim Küssen?
(Gast TokioHotel) Nööö im Gegenteil
Frage von BadGirl1990: Hi ihr 4, wie seit ihr eigentlich auf den namen tokio hotel gekommen?
(Gast TokioHotel) Tokio eine Stadt in der man viel erleben kann, so ist es in unserem Leben auch gerade darum passt es doch. Gerade weil wir viel unterwegs sind ist das Hotel am Ende auch passend
Frage von DieSchwarze: Was würdet ihr nie für Geld tun?
(Gast TokioHotel) schlager singen.....
Frage von olsentwins2love2kaulitztwins: wie muss eure traumfrau sein?
(Gast TokioHotel) Wie die Olsen twins
Frage von NettesGirl1991: Wer von euch bekommt die meisten Liebesgestädnise und was heißt im gegenteil finden die Mädchen das heiß?
(Gast TokioHotel) Ja die meißten Mädchen finden die Piercings gut.....grins....Mit den Geständnissen ist es ganz gemischt
Frage von Engel1414: Ist es schwer singen u. Schule unter einen Hut zu bekommen???
(Gast TokioHotel) Nööööööö..... das geht schon. Muss halt sonst können wir ja auch keine Musik machen......Läuft die Schule nicht können wir die Musik auch vergessen
Frage von MissGangxta: hey ihr vier habt ihr eigentlich freundinen?
(Gast TokioHotel) Nein...keiner von uns......leider
Frage von JuVa: Warum singt ihr Deutsch??
(Gast TokioHotel) Weil ich schon mit 7 jahren angefangen habe Texte zu schreiben. da hatte ich noch gar kein Englisch in der Schule..... es blieb keine andere Wahl....grins....
Frage von Monsun13: Was ist aus eurer Band devilish geworden?
(Gast TokioHotel) das sind wir.....nur jetzt heißen wir Tokio Hotel
Frage von BlinkGC182: Was macht ihr in eurer Freizeit ???
(Gast TokioHotel) Party...proben.....jetzt sind wir halt viel Unterwegs.....Musik ist eigendlich das Einzige was wir regelmäßig machen .....
Frage von neni: bill, will do nua wüssn, ob u scho ma bei star search warst?!
(Gast TokioHotel) Ja vor 2 oder 3 Jahren
Frage von Badgirl006: Georg willst du mich heiraten?
(Gast TokioHotel) Na klar............
Frage von Summergirl41: Arbeitet ihr gerade an einem Album? Wenn ja, wann wird es veröffentlicht?
(Gast TokioHotel) Unser erstes Album kommt Ende des Jahres....... Es wurde letzten Sommer produziert
Frage von ralle88: Ihr hiesst ja vorher "Devilish", wieso heisst ihr jetzt anders?
(Gast TokioHotel) Es beginnt für uns als Band eine neue Zeit, wir dachten uns da brauchen wir auch einen neuen namen
Frage von BillsGirlFriend: und euer Album,wie wird das heißen?
(Gast TokioHotel) ein name steht noch nicht fest
Frage von Annana: wie würdet ihr euch selbstbezeichnen?
(Gast TokioHotel) einer ist unpünktlich der andere egoistisch...das ist ganz verschieden
Frage von Badgirl006: wie habt ihr euch kennengelernt?
(Gast TokioHotel) georg und gustav haben uns nach einem konzert vor 5 jahren angesprochen.....seitdem sind wir eine band.....vorher waren Tom und ich nur zu zweit
Frage von MrsKaulitz: Wie finden eure Eltern, dass mit der Musik und mit den Piercings??Habt ihr auch Tatoos??
(Gast TokioHotel) Ja...ich, also bill, habe auch ein tattoo.
Frage von DieSchwarze: Was haltet ihr von Groupies?
(Gast TokioHotel) wir haben nichts dagegegen.............
Frage von NettesGirl1991: Was macht ihr für Sportarten gerne?
(Gast TokioHotel) ich und Tom sind total unsportlich aber basketball ist cool
(Gast TokioHotel) Georg und Gustav spielen fußball, fahren fahrrad usw.
Frage von Anjaaline: Frage von Anjaaline: welchen star mögt ihr nicht?
(Gast TokioHotel) Overground und Alexande
(Gast TokioHotel) r
Frage von snoopy20: wie wurdet ihr entdeckt?
(Gast TokioHotel) in einem kleinen club in magdeburg....wir hatten verdammt viel glück
Frage von Sternle: Bill, welcher ist momentan dein Lieblingssong? (außer eurem Song ;-)) > ihr seid klasse!!! weiter so!! =)
(Gast TokioHotel) der neue von greenday
Frage von Punksocke: wie war euer zeugnis so?
(Gast TokioHotel) ganz gut eigendlich ....naja... wie manns nimmt
Frage von rotetraenee: welche band würdet ihr live unbedingt sehen wollen
(Gast TokioHotel) Aerosmith.....guano apes
Frage von DarkWhisper: Was haltet ihr von Casting-Shows??
(Gast TokioHotel) Finden wir alle voll arm.....
Frage von cashinblue: was sind denn so eure lieblingsgetränke?
(Gast TokioHotel) Red Bull lieben wir alle......trinken davon 5-6 stück am tag
Frage von SweetDarkAngel: Habt Ihr Glücksbringer?
(Gast TokioHotel) Ja....om hat einen Hühnergot und Gustav hat einen Stimmschlüssel
Frage von PunksNotDead: geht ihr noch weiterhin zur schule?
(Gast TokioHotel) Ja....klar..... Muss sein
Frage von ralle88: Welche CD habt ihr euch als letztes gekauft?
(Gast TokioHotel) Gwen Steffanie
Frage von SteinbockGirlJessi: Gibt es auch Songs wo jemand anderes außer Bill von euch singt?
(Gast TokioHotel) nein die anderen können überhaupt nicht singen
(Gast TokioHotel) singen halt nur im chor auf der bühne
Frage von BadGirl1990: was ist euer lieblings- und hassfach in der schule? ;D
(Gast TokioHotel) Lieblingsfach:Deutsch,Kunst , Sozi(das ist halt voll einfach) Hassfach:Mathe Physik
Frage von Greetmo: was ist euer lieblingsessen?
(Gast TokioHotel) Das was ich gerade esse.....Pizza.....
Frage von MsDevil: hört ihr eig. nur so rock oder auch z.b. hip hop?!
(Gast TokioHotel) Tom hört fast nur Hip Hop
Frage von Anjaaline: bill wie bist du auf so eine frisur gekommen?

(Gast TokioHotel) kein plan.....weiß ich nicht mehr
Frage von DasYuki: Nerven die ganzen Mädchen nicht, die jetzt hinter euch herlaufen?
(Gast TokioHotel) Nööö ich find das ganz angenehm
Frage von Sassimausi: Kann man euch für Parties mieten?
(Gast TokioHotel) Georg zieht sich ab und zu mal ganz gerne aus....also......mieten mieten mieten
Frage von JuVa: Wie findet ihr Juli??
(Gast TokioHotel) die machen ihr ding echt gut
Frage von tokiogirl: bill, warum trägst du nagelack???
(Gast TokioHotel) .....ich finds cool.....
Frage von sChRel: wer von euch ist der ruhigste in der band?
(Gast TokioHotel) Georg
Frage von heartsick: Georg & Gustav - Ist es schwierig mit Zwillingen in der Band?
(Gast TokioHotel) ja echt total ätzend...;-) ne die sind eigentlich ganz cool
Frage von Greetmo: habt ihr haustiere?
(Gast TokioHotel) Ja....ale Hund und Katze
Frage von MuckelmausMD: Tom, wie bist du auf die Dreadlocks gekommen???
(Gast TokioHotel) .....keine Ahnung ich fand es einfach geil....#
Frage von LittLeSiSta: bill? meine schwester hat gesagt du bist schwul^^ LOL xD aaah tom? deine cap is geil^^ bill & tom sind sowieso endgeil *dream*
(Gast TokioHotel) mein bruder hat gesagt .....stimmt nicht....
Frage von Kuschelkaterchen: was haltet ihr von aggro berlin und so?
(Gast TokioHotel) interressiert uns nicht besonders.....machen halt ihr ding
Frage von Sassimausi: wie werdet ihr als stars jetzt in der schule behandelt?
Frage von KingOfMetal: So Leutchen, wie kommt denn eine "Band" von 13 jährigen auf die Idee bösen evil Rock zu machen? Hat da etwa ein reicher Papi sowie die Plattenfirma die Finger im Spiel weil böser evil Rock grad total "in" ist oder was is los in Kommerz-Deutschland hä?
(Gast TokioHotel) keine ahnung wir waren schon lang nicht mehr da
(Gast TokioHotel) ahhhh.....süß...haha.....
Frage von TokioHotelFan: Habt ihr Spitznamen?
(Gast TokioHotel) nein keiner so richtig
Frage von Haushinka89: was is euer peinlichstes kleidungsstück?
Frage von Merly: steht ihr überhaupt alle auf mädchen?
(Gast TokioHotel) ich hatte mal ne hässliche felljacke und georg ne lila olatzhose
(Gast TokioHotel) als er klein war
Frage von JuVa: Was ist euer größter Traum??
(Gast TokioHotel) Mal irgendwann in Tokio performen
(Gast TokioHotel) @merly....ja wir alle stehen auf Mädchen
Frage von SleepingBeauty: auf was für nen typ mädchen steht ihr?
(Gast TokioHotel) da legen wir uns nicht fest....es muss einfach stimmen..schließlich gibt es so viele süße Mädchen
Frage von MAnSonGiRl: Wie steht ihr Vier zum Schockrocker Marilyn Manson?
(Gast TokioHotel) find ich voll cool.....
Frage von Blub1992: bill & tom streitet ihr euch oft? oder versteht ich euch eher gut?
(Gast TokioHotel) wir streiten aber verstehen uns gut...wir wissen halt alles voneinander.Vielen Dank das ihr so fleißig geschrieben habt. Wir hoffen wir sehen uns balt wieder.....also bis dann und vielen dank.....TOKIO HOTEL



Interview Giga



(Moderator und Moderatorin am Tisch)

Moderator: ich hab einen Papierkorb, voll mit E-Mails. Ich hab mir auch schon Fragen gemacht, die aber direkt wieder weggeschmissen weil die Fragen in den Coments einfach besser waren. Und wir werden gleich schön alles abarbeiten mit den Jungs. Keine Frage bleibt hier unausgesprochen , und alles hier Live … und sie werden auch noch performen.

(auf der Couch)

Moderatorin: Und ich geh jetzt mal rüber zu den Jungs! … Haaallo! Direkt die Reihe einmal durch. Hallo!
TH: Hi
Moderatorin: Schön das ihr hier seid! Auf jeden Fall schon mal gehört! Herzlichen Glückwunsch zu dem unglaublichen Erfolg den ihr im Moment habt … und ähm … ich muss eucht jetzt erstmal auf jeden Fall zu meinem Thema fragen. Ich beschäfftige mich ja mit dem Kleinen Wesen, das Wünsche erfüllt … Was würdet ihr jetzt so sagen währen eure drei Wünsche die ihr jetzt so hättet?
Bill: Also ich denke das ist auch ein Bandwunsch irgendwann mal in Tokio Hotel … äh Tokio Hotel (lacht) … Tokio zu spielen! Ganz klar irgendwie! Ja und sonst würd ich mir halt wünschen das immer genug zu Essen für alle da ist, auf jeden Fall, und dass man irgendwann mal Geld damit verdienen kann Musik zu machen und sein Unterhalt damit verdienen kann und nichts anderes mehr machen muss.
Gustav: Kann ich mich bloß anschließen!
Tom: Wir haben zur Zeit irgendwie alle so die selben Wünsche … Auf jeden Fall der größte Wunsch, irgendwie, Musik zum Beruf zu machen…
Moderatorin: Das habt ihr ja so gut wie schon geschaft! Aber gut, du sagst ja auch, einer eurer Wünsche ist es mal in Tokio zu spielen. Euer Name ist ja auch Tokio Hotel… Ist dass so die Absolute Traumstadt von euch oder …
Bill: Ähm also… wir haben halt gekuckt was also die ganze Zeit die wir jetzt erleben dürfen symbolisiert. Da fanden wir Tokio ganz passend irgendwie, weil das ist eine Stadt die ist ganz weit weg, irgendwie, und wir waren alle noch nicht da also … Wenn wir mal da hingehen würden dann währe das ganz neu für uns … und das was wir jetzt erleben ist ja auch neu. Da haben wir gedacht: das symbolisiert das ganz cool!
Moderatorin: Sehr gut! Gefällt mir auf jeden Fall! Ich würd sagen gleich gibt’s so richtig gute Mucke! Was spielt ihr!
Bill: Durch den Monsun
Moderatorin: Natürlich durch den Monsun! Und deswegen würd ich sagen: Bleibt auf jeden Fall dran, hier bei uns, bei Giga Green!

(Tokio Hotel performt – Anschließend auf der Couch)

Moderator: Bill, Tom, Gustav und Georg hier am Start! Guten Tag erstmal!
Tom: hey
Moderator: Schön dass ihr den Weg hier hin gefunden habt! Ihr habt ja jetzt im Moment eine echt stressige Zeit vor und hinter euch! Vieviel Tage seid ihr unterwegs? Seid wie viel Tagen seid ihr nicht mehr zu Hause gewesen?
Tom: Ähm! Jetzt sind wir … ähm! Wir hatten vorige Woche frei!
Moderator: Hey!!!
Tom: (lacht) Ja!!! Und ähm … wir sind jetzt seid drei Tagen, drei vier Tagen erst wieder von zu Hause weg! Wir waren aber sonst soweit, die ganzen Sommerferien unterwegs bis jetzt!
Moderator: Boar! Heftig Das heißt für euch waren jetzt ja vier fünf Wochen nur Stress angesagt!
Tom: Ja!
Moderator: Macht aber auch Bock oder?
Bill: ja! Auf jeden Fall
Tom: Tierisch!
Moderator: Und was ist das Coolste?
Bill: Das Coolste ist dass wir immer in ganz großen Städten sind. Magdeburg ist ja nicht so groß und Tom und ich wohn ja noch auserhalb auf so'm kleinen Dorf. Man dieht ganz viel und lernt ganz viel Leute kennen.
Moderator: Ja! Vorallendingen, habt ihr die Fans gesehen, die vorm Studio hier warten?
Bill: Ja!
Moderator: Also das ist echt heftig! Soviel hab ich seit LANGEM nicht mehr hier gesehen!
Wir gehen gleich mal rüber zum Fenster und sagen Hallo!
Bill: Das machen wir!
Moderator: Was würdet ihr preverieren? Mädchen oder Musik?
TH: Musik
Georg: Auf jeden Fall Musik!
Moderator: Im Moment?
Gustav: Ja! Weil, im Moment haben wir leider alle keine Freundin …
Tom: (ruft dazwischen) Also ich find beides gut!
Moderator: Die Betonung, leider, hat mir jetzt gut gefallen!
Tom: Leider!
Gustav: Ja! Leider haben wir alle keine Freundin!
Moderator: Würdet ihr denn gerne eine haben?
Gustav: Ja sicher! Aber es ist ja schwierig das noch alles unter einen Hut … äh unter einen Kopf zu bekommen!
Bill: (lacht)
Moderator: Es währe doch cool wenn jeder von euch eine Partnerin hätte die auch noch so geil singen könnte wie ihr!
Bill: So geil singen?! (lacht) Die Anderen können ja nicht so geil singen!
Moderator: Ja gut aber es würde ja dazu pass- …
Georg: Was soll das denn heißen? (lacht)
Moderator: Was soll das denn heißen? Wieso könnt ihr nicht singen?
Georg: Natürlich können wir singen (grinst)
Tom: Jeder Mensch kann singen (grinst)
Moderator: Habt ihr denn irgendwie Gitarre spielen gelernt oder eure Instrumente spielen gelernt mit nem richtigen Lehrer oder so? Nö ne?
Tom: Also bei mir wars irgendwie mein Stiefvater der mich zum Gitarre spielen gebracht hat, weil er spiel selbst Gitarre in einer Hardrock Band … und ja, dann hat es irgendwie mit sieben Jahren bei mir angefangen und ähm … je, er hat selber irgendwie ne Musikschule, aber ohne Noten … also mehr so … irgendwie, frei nach Schnauze. Das ist auf jeden Fall ganz cool weil …
Moderator: Fördert ja die Kreativität …
Tom: Ja! Auf jeden Fall!
Moderator: Ja klar!
Tom: Und da haben wir auf jeden Fall immer gebrobt in dem Raum und so … und ja … viel hab ich mir aber auch selber beigebracht!
Moderator: Bei den Proben in diesem Besagten Raum ne … ähm … man probt ja immer um irgendwas zu erreichen … aber ihr könntet euch doch wirklich nicht in den Kühnsten Träumen ausmahlen was ihr jetzt und hier grad in Deutschland anrichtet, oder?
Bill: ne, wir hatten echt ziehmlich Glück. Also, wir waren zur richtigen zeit am richtigen Ort, wir haben vor zweieinhalb Jahren unseren Prodzenten kennen gelernt, bei einem Auftritt und … ja, wir arbeiten jetzt schon sehr lange an dem Album. Wir hatten keinen Zeitdruck! Wir haben letzes Jahr im Sommer den Großteil davon aufgenommen, haben dieses Jahr auch noch nachproduziert … und das's auf jeden Fall ganz aufregend, weil es jetzt auf einmal so schnell geht!
Moderator: Apropro Album …
Bill: Album kommt Ende des Jahres … also wir hoffen … ja also, wir hoffen dass es im September noch was wird! Es könnt aber auch Oktober werden!
Moderator: Was fehlt denn noch? Oder …
Bill: Es ist alles fertig!
Moderator: Woran hackts denn noch?
Tom: (lacht und zögert) Ja .. also … die Spannung ein bisschen erhöhen , ne?
Moderator: Ahh … sehr gut! Ne kleine Spannungskurve!
In euren Songtexten geht’s ja … ähm … ich will ja nicht sagen nur! Aber ziehmlich vermehr um Schmerz, um Wut teilweise aber dann gleichzeitig immer im Kontrast … Hoffnung … das es irgendwie auch weitergeht. Hat euch irgendwas geprägt in der Jugend, Kindheit, auf irgendeine Art und Weise dass ihr die Songtexte in diese Richtung immer schreibt?
Bill: Also die Texte sind eigentlich ähm, also ich versuch immer die Probleme aufzufassen die Jugendliche in unserem Alter auch haben. Zum Beispiel ein Song auf dem Album heißt gegen meinen Willen. Da geht’s um die Trennung der Eltern, was bei Georg, Tom und mir auch ein Problem war … und ähm, ja ich versuch einfach aus Alltagsproblemen
Songs zu schreiben und viele sagen … „Ja das klingt erstaunlich erwachsen … „ und so weiter … ähm … „Wie kann ein fünfzehnjähriger ‚Leb die Sekunde schreiben’ Aber das sind jetzt nicht irgendwelche jahrelangen Erfahrungen sondern … also „Leb die Sekunde“ z.B. enstand einem Tag wo ich zu Hause saß und nichts passiert ist …
Moderator: Aha!
Bill: das sind halt ganz kurze Augenblicke!
Moderator: Aber es heißt ja auch nicht … ich mein: ihr seid in einer permanenten Entwicklung. Das ist auf Grund eures Alters ja dementsprechend der Fall. Kanns auch in 5 Jahren mal soweit sein dass ihr mal sagt: „Jetzt hab ich kein Bock mehr auf diesen Stil den Tokio Hotel vielleicht damals mal representiert hat. Lasst uns mal hier … „Düsseldorf Hotel“ aufbauen und irgendwas anders machen!
TH: (lächelt)
Tom: „Düsseldorf Hotel“ klingt aber nicht so gut, ne?
Moderator: Ja … „Düsseldorf Hotel“ … Ihr könnt ja irgendwie … „Düsseldorf Parklain“ oder irgendwiesowas …
Tom: Jaaah! (lacht)
Georg: Wobei wir natürlich schon seid 5 Jahren die gleiche Musik machen …
Moderator: Ja! Das stimmt! Aber wie gesagt: Man weis ja nicht was ich 5 Jahren mal der Fall ist aber ihr sagt nicht … Ich bleib jetzt strickt dabei … und komme was wolle, wir machen jetzt einfach so weiter
TH: Nö nö!
Bill: Auf keinen Fall!
Moderator: Gut! Wir quatschen gleich noch ein bisschen! Gleich geht’s zu unserm Tisch! Wir müssen n paar Fragen beantworten. Wir haben so ein Haufen (breitet die Hände aus) Fragen. Ich hohl euch erst mal ein Gläschen Wasser damit ihr euch ... irgendwie spülen könnt, weil … es wird gleich echt ne Menge zu beantworten geben! Und ihr solltet dran bleiben. Ihr könnt auch Fragen an Tokio Hotel stellen. Geht einfach auf Giga.de unter die Comments und wie gesagt: Die Webseite heißt www
(Stille)
Tom: tokiohotel
TH: (feixen los)
Moderator: Nein! Giga.de

(Bill mit Gustav und dem Moderator am Tisch)

Moderator: Ja! Ich kann euch schreien hören! Hört ihr sie auch?
Bill: ne!
Moderator: Nein, hört ihr sie nicht! … Ein bisschen Intuition, dann hört man eure Fans schreien. Klar! Ich hör die immer ganz ganz laut! Wir haben schon 89 Comments drin! Ich hab euch ja versprochen dass wir jetzt einfach die Fragen rigoros abarbeiten. Vielleicht fällt mir ja noch ne inteligal … äh … intelligente Frage zwischendurch ein, die werd ich natürlich auch stellen… So (Bill, Georg und Moderator lehnen sich zum Bildschirm) das Engelchen83 als erstes… „Was sagt Bill dazu dass ihn so viele Mädchen süß finden?“
Bill: Ja ist auf jeden Fall cool, ne?
Moderator: man sieht das Grinsen so (deutet in Bills Gesicht) das leichte Grinsen!
Bill: (lacht)
Moderator: Hast du schon so ne Favoritin, die dich schon ein bisschen begeistert…?
Bill: (lacht und zögert) Ja … also … da gibt’s schon ein paar!
Moderator: Ich will ja auch keine Namen nennen!
Bill: ne ne! Die Namen hab ich auch gar nicht im Kopf ehrlich gesagt! Ähm… ja, wir kriegen jetzt ab und zu auch mal Fotos und das ist dann schon ganz witzig mit anzukucken …
Moderator: Ja?
Bill: Es gibt auf jeden Fall schon ein paar … die dann auch hinterher reisen, hinter den Konzerten … und die auf jeden Fall auch auf jedem Konzert dabei sind.
Moderator: Ist das nicht ein bisschen erschreckend am Anfang?
Gustav: Nö!
Bill: Nicht erschreckend …
Moderator: Nicht erschreckend, aber man Wundert sich doch so ein bisschen
Gustav: Ja es ist auf jeden fall schon krass …
Moderator: Wo kommt der ganze Hipe her?
Bill: Es stehen auch die ersten schon vorm Gartenzaun!
Moderator: Echt?
Bill: ja!
Moderator: Könnt ihr euch da auf öffentlichen Plätzen überhaupt noch sehen lassen?
Bill: Also in Magdeburg ist es nicht mehr so! Ne!
Moderator: Echt nicht!
Bill: ne!
Moderator: Ohu
Gustav: Aber nur wenn ich mit dir unterwegs bin …
Bill: Ja das ist, also …
Moderator: Tiefgezogenen Kappe wahrscheinlich!
Gustav: Ja ich hab jetzt ein bisschen Tarnung aufgezogen (zieht sein Cape nach unten)
Moderator: Sehr gut!
Gustav: Jaah
Moderator: Wirklich gut! – (Moderator ließt wieder) Schreibt ihr eure Lieder selbst?
Bill: Ja, also ich schreibe mit dem Produzenten zusammen die Texte und die Musik und alles entsteht auch alles mit dem Produzenten zusammen im Studio!
Moderator: Gut also ihr arbeitet auf jeden Fall … Ist ja nicht so dass ihr irgendwas vorgesetzt bekommt ‚hier! Singt das mal’, und so
Bill: Nein!
Moderator: Währ ja auch irgendwo der Sinn der Gruppe weg! (ließt wieder) Wie findet ihr Gruppen wie „Wir sind Helden“, „Juli“ und „Silbermond“?
Bill: Ja, die sind auf jeden fall cool! Es ist ja immer schön wenn man hört, dass deutschsprachige Sachen nach vorne gehen oder in den Charts sind … und die machen auf jeden Fall ihre Sache auch sehr gut!
Moderator: Habt ihr nicht eigentlich mal so ein bisschen Resonanz ausm Ausland bekommen?
Bill: ja!
Moderator: Ja?
Bill: kommt auch auf Österreich und so weiter.
Gustav. Es gibt ne Fanpage in Luxemburg, Polen, Tschechei und (winkt ab)
Moderator: Es ist mal lustig wenn man seinen eigenen Namen mal Googlet. Das müsst ihr auch mal machen! Da werdet ihr bestimmt ein paar Wepseiten finden sie ihr vorher noch nie gefunden habt!
Bill: ja!
Moderator: Cool! Kucken wir mal weiter was hier sonst noch geschrieben wurde! „Hab gelesen dass euer neues Album am 19.9. rauskommen soll! Stimmt das?“
Bill: Also, das ist erstmal jetzt geplant, es ist noch nichts richtig fest und wie es heißt steht auch noch nicht fest also es ist alles noch …
Gustav: Auf dünnem Eis!
Bill: (bedeutungsvoll) Auf dünnem Eis!
Moderator: Postet noch mal ein paar Vorschläge für den Albumtitel! Macht das mal … … (ließt) Ähm, kann man euch für Geburtstage mieten? (lacht)
Bill: Na ja, wohl eher nicht, würd ich sagen! Also …
Gustav: Im Moment haben wir es noch nie gemacht!
Bill: Ja, es hat uns ja noch gar keiner gefragte deswegen aber …
Moderator: Ha, genau!
Bill: Ja, (flackst) genau fragt doch einfach! … Ne, aber (blickt entschuldigend) ich glaub nicht das das geht!
Moderator: Ja hallo –
Bill: Es sei denn es ist ein Geburtstag mit ähm … irgendwie … vielen Bands zusammen und da feiert irgendeiner … Ihr könnt ja gerne den Geburtstag bei uns auf dem Konzert feiern, also, da haben wir auch nichts dagegen.
Moderator: Hey, das ist doch mal ein Vorschlag! Kontaktdaten findet ihr auf jeden Fall, auf Tokiohotel.de! und wir kucken mal weiter was sonst noch hier so für Fragen aufgetaucht sind! Übrigens, ganz kurz eben, ich hab eine E-mail bekommen von der Aicha aus Wien! Da ist ein Konzert abgesagt wurden, am Montag! Könnt ihr das mal kurz kommentieren?
Bill: Ja das war irgendwie … Donau Halbinselfest irgendwie und ähm … das Problem ist dass es in Wien irgendwie ganz doll geregnet hat …
Moderator: Nicht nur in Wien (lacht)
Bill: Ja also… bzw. in Wien war es echt ganz schön nass. Da stand die Bühne unter Wasser und da konnten wir da nicht auftreten!
Moderator: Okay! Das wird dann wahrscheinlich nachgeholt noch!
Bill: Auf jeden Fall! Also wir werden auf jeden fall auch noch mal in Wien sein. Also das Konzert da war ja mit Christina Stürmer zusammen. Ob mit Christina oder alleine, wir werden auf jeden Fall noch mal da sein.
Moderator: Wien! Tokio Hotel kommt!!! Seid aufgepasst … und die Kontaktdaten, bzw. die Daten zu der Tour findet man auch immer auf Tokiohotel.de. Da kann man sich ja mal die letzten Informationen hohlen oder auch den Newsletter … eine Frage hätte ich noch … Ach scheiße (bedauert) keine Fragen mehr!
Bill: keine Frage mehr?
Moderator: Doch! Eine Frage darf ich jetzt noch stellen? Ich hab da immer so einen netten Mann im Ohr. Der sagt mir immer ob ich noch Fragen stellen darf oder nicht. Hallo Florian!
Bill: (lacht)
Moderator: Eine Frage hab ich noch … ähm euch gibt’s ja schon seid 5 knapp 6 Jahren ..
Gustav: 5 Jahre
Moderator: ähm… jetzt überleg ich gerade… Wie alt ist der jüngst von euch?
Bill: Ich bin der jüngste! Ich bin 10 Minuten jünger noch, als mein Zwillingsbruder …
Moderator: aha
Bill: ja, also, wir sind 15, aber wir werden am 1. September 16! Hast du schon Probleme mit dem Stimmbruch gehabt!
Bill: Ja auf jeden Fall, also ich bin mitten drin irgendwie! Das wird natürlich immer tiefer … aber das ist jetzt live nicht das Problem. Also, wir spielen das dann einfach anders, irgendwie …
Moderator: Aber ne geile Entwicklung …
Bill: Ja, das stimmt! Weil, das gibt’s ja in keiner anderen Band!
Moderator: Ne überhaupt nicht, vor allem du kannst deine Stimme jetzt noch mal richtig ordentlich formen!
Bill: Ja!
Moderator: Und wir kucken mal was deine Stimme sonst noch so auf dem Kasten hat! Hier ist Tokio Hotel mit „Durch den Monsun“!

(Es folgt das Musikvideo – Später sitzen an Stelle von Gustav und Bill, Tom und Georg auf ihren Plätzen)

Moderator: Wir haben hier ein bisschen Reise nach Jerusalem gespielt!
Tom: (lacht) jaaah!
Moderator: Wir haben die andere Hälfte von Tokio Hotel jetzt … ausgezogen. Ja gut, dafür haben wir die andere Hälfte hier am Start! Hi, jetzt erstmal! Schön das ihr euch hier eingefunden habt! Wollen wir ein bisschen die Fragen abarbeiten?
Tom: Ja!
Moderator: Ja, ab geht’s (lehnen sich vor) Ähm… Raucht jemand von euch?
Georg: Nicht mehr!
Moderator: Nicht mehr? Hast du mal geraucht?
Georg: ich hab geraucht, ja! Leider
Moderator: Böse, böse (hebt den Zeigefinger)
Georg: Das ist nicht gut!
Tom: Er ist ja schon 18!
Moderator: Warte mal, du kriegst jetzt ein neues Mikro. Das Mikro ist grad bei dir ausgefallen!
(Tom bekommt neues Mikro)
Moderator: Die Zuschauer kriegen jetzt Stereo, kriegen die jetzt mit!
Tom: Super!
Moderator: Seid ihr Solo?
Tom: Wir sind Solo, ja!
Georg: Ja, leider alle Solo!
Moderator: Jetzt will noch einer hier wissen wie Bill auf die Frisur gekommen ist. Ich nehme mal an er ist zum Frisur gegangen, hat gesagt, ich will ne verrückte Frisur haben und der hat …
Tom: Ne! Das war nicht ganz so! Also er ist glaub ich zum Fasching als Vampir gegangen!
Moderator: Ach echt? (lacht)
Tom: Und hatt sich dann irgendwie so zurechtgemacht, daher kommt auch das Schminken … und ähm dann hat er irgendwann sich halt die Frisur dazu einfallen lassen … und er hat das so gelassen auf jeden Fall!
Georg: Ist so nach und nach entstanden!
Tom: Nach und nach ist das dann alles gekommen und dann hat er auch die Haare … Die Haare färbt er sich eigentlich schon immer schwarz!
Moderator: Die sind gefärbt!
Tom: Die Haare sind schwarz gefärbt, ja!
Moderator: Du hast Dreadloks?
Tom: Dreadloks jaaaah!
Dreadloks: Wie lang, wie alt sind die schon?
Tom: Drei Jahre hab ich die jetzt!
Moderator: Mein lieber Scholli! Da hast du aber lange Haare gehabt vorher, oder?!
Tom: Ne, die sind so gewachsen, ich muss die dann immer nachdrehen!
Moderator: Cool! Darf ich mal anfassen!
Tom: Jaaah! (lacht)
Moderator: Voll cool an … (feixt, äfft ein schreien)
Tom: (lacht)
Moderator: Man hält wie sone Schlange oder so in der Hand! Aber wir reden ja grad über'n Style! Klamottenstil oder so, habt ihr den Selbst geprägt, oder wurdet ihr schon so ein bisschen geformt …
Tom: Also wir-
Georg: Auf keinen Fall! Wir sind als fertige Band schon beim Produzenten gewesen und-
Tom: Also die haben uns dann so auf der Bühne gesehen!
Georg: Für uns war auch klar dass wir uns dafür nicht verändern!
Moderator: Ich mein ja so von den Klamotten her! So Baggipants und so das-
Tom: das war immer schon! Also, schon seid ich denken kann … ich hab schon der vierten Klasse irgendwie meine Hosen runter gezogen.
Moderator: Hey! (lacht)
Tom: Damals waren es ja noch Karottenhosen irgendwie, aber ich hab’s immer schon gemacht!
Moderator: Ja!
Tom: Ich kann das auch gar nicht mehr! Meine Hose irgendwie hochziehen. Ist ganz komisch!
Moderator: Wie viele Leute können das behaupten, in der vierten Klasse schon ihre Hosen runtergelassen zu haben!
Tom: (lacht in Grossaufnahme)
Moderator: Lass uns mal ein bisschen weiterkucken was hier noch so für Fragen angekommen sind! Von Wizkid! Der fragt nämlich ob ihr PC oder Konsole, oder irgendwas zu Hause habt!
Tom: Ja! Also … Georg hat auch eine Playstation…
Georg: ja!
Tom: Und Playstation spielen wir ganz gerne, ne?
Georg: ja! Auf jeden Fall
Moderator: Lieblingsgame!
Tom: ---Sorry! Ich weis nicht wovon er da geredet hat, hab ja schließlich keine Playstation! Ich hoffe die drei Worte könnt ihr mir verzeihen! *gg*----
Moderator: Gut! Hier fragt noch einer wegen den Tattoos und natürlich ob dir auf der Bühne mal was Peinliches passiert ist. Klar ist auf der Bühne mal was Peinliches passiert, was wir aber nicht verraten.
Tom: (grinst) Richtööch!
Moderator: Ihr müsst mal zu euern Konzerten kommen dann …
Tom: Ja genau!
Moderator: Wisst ihr eigentlich aus dem Kopf … die nächsten Konzertdaten! Habt ihr die im Kopf?
Tom: Also ich weis nur dass wir … ähm!
Georg: Wir spielen auf jeden Fall bei Stars4free in Berlin und Magdeburg…
Tom: Genau!
Moderator: Heimspiel quasi!
Georg: ähm!
Tom: Genau! Am 4.9. sind wir bei Stars4free in Magdeburg und… dann sind wir jetzt noch…
Georg: am 2.9. beim Dome.
Tom: Dann bei Top of the Pops! Das wird glaub ich irgendwo am Samstag ausgestrahlt, ne?
Moderator: Ist eine Aufzeichnung ne?
Tom: Ja!
Moderator: Termine, termine, termine!
Tom: Ja, auf jeden Fall!
Moderator: Bleibt da nicht so ein bisschen, das Privatleben so ein bisschen auf der Strecke?
Tom: Jaaah …
Georg: Wer braucht denn so was?
Tom: Privatleben haben wir irgendwie im Buß dann…
Moderator: Unter euch dann?
Tom: Unter uns! (lacht)
Moderator: Und wie sieht die Schule aus? Ihr habt jetzt ne Freistellung oder irgendsowas gekriegt, oder, oder ihr habt jetzt Sommerferien.
Tom: Jetzt haben wir grad Ferien genau!
Moderator: Und die nutzt ihr jetzt komplett zum arbeiten eigentlich aus?
Tom: Durchgängig auf jeden Fall!
Moderator: Das muss ich mit schwer vorstellen, wenn ihr jetzt nach den Sommerferien irgendwie wieder mit der Schule anfangt, so aus dem Arbeitstrott so wieder in das graue Alltagsleben rein …
Georg: Ja Schule ist ja genauso arbeit, ne?
Tom: ja also es ist auf jeden Fall, wird’s irgendwie, belastend! Also, ich hab da auch noch gar keinen Bock drauf, irgendwie, aber ähm …
Moderator: Wie empfinden eure Mitschüler dass wenn ihr …
Tom: Die haben wir noch gar nicht wieder gesehen seit dem!
Moderator: Echt nicht?
Tom: Also dass ist ja in den Ferien jetzt alles irgendwie passiert! Ich hab das auch vor den Ferien irgendwie mal erzählt, dass wir, das wir eine Single raus bringen gerade, aber die haben mir das nicht geglaubt, also von daher …
Moderator: Echt nicht?
Tom: Ne!
Moderator: Wie geil muss das denn jetzt sein, dach den Ferien in die Schule zu kommen und einfach nur mit so einem breiten Grinsen (breitet die Arme aus) in die Klasse zu kommen. Das muss auf jeden Fall cool sein! Wir kucken uns jetzt noch zusammen ein Video an.
Tom: Jo!
Moderator: Vielen dank fürs kommen muss ich noch mal an dieser Stelle sagen …
Tom: Jo, danke …




Top of the pops interview



TOTP: Wie seid ihr auf den Namen Tokio Hotel gekommen?

Bill: Wir haben nach einem Namen gesucht, der uns symbolisiert. Wir erleben im Moment so viel, wir haben letztes Jahr unser Album aufgenommen und machen das hier alles zum ersten mal. Wir haben gedacht, da wir alle Stadtmenschen sind, brauchen wir eine Stadt, die das symbolisiert und wiedergibt. Tokio ist ja schon abgefahren ... obwohl wir noch nicht da waren. Aber ich glaube, das ist ganz gut so, denn das, was wir jetzt erleben, haben wir auch noch nicht durch und deswegen wollten wir eine Stadt, wo wir noch nicht waren. Und Hotel, weil wir so viel unterwegs sind. Ich meine, "Berliner Rasthof" hätten wir auch nehmen können, aber Tokio Hotel kling schon geiler.



TOTP: Erzählt doch mal was zu eurer ersten Singel "Durch den Monsun"!

Bill: Ich schreibe ja die Texte zusammen mit unserem Produzenten, und bei der ersten Singel war das nach einer Trennung. Das Wichtigste bei dem Song ist, dass es um eine andere Welt geht, wo man sich für eine Person hinbegibt, ganz viele Abenteuer erlebt und Gefahren auf sich nimmt.



TOTP: Ihr wart ja vor Tokio Hotel schon alleine als Band unterwegs und seid zusammen aufgetreten. Wie habt ihr euch denn da genannt?

Bill: Da hießen wir "Devilish". Wir haben uns aber nie so den Plan drum gemacht, weil es ja schon geil ist, wenn man deutsch singt und einen deutschen Namen hat. Aber das war uns zu dem Zeitpunkt egal und wir hatten gar keine Lust, uns einen Namen zu suchen, haben den einfach genommen. doch jetzt, wo für uns eine neue Zeit anfängt, brauchten wir einen neuen Namen.



TOTP: Beschreibt mal euren Werdegang!

Bill: Tom und ich machen schon ganz lange Musik, wir haben mit 7 angefangen, durch den Lebensgefährten meiner Mutter. Der hatte eine Gitarre ins Zimmer gehängt, Tom hat dann drauf rumgeklimpert und einfach so angefangen. Mit 9 hatten wir dann die ersten Auftritte, da hab ich auch die ersten Songs geschrieben, ganz klar auf Deutsch, es blieb ja keine andere Möglichkeit. Ich hatte nämlich nicht so wirklich Englisch in der Schule. Georg und Gustav kamen vor 5 Jahren bei einem Auftritt in einem Club dazu. Tom un ich sind vorher zu zweit aufgetreten. Vor zweieinhalb Jahren hat uns dann ein Produzent ganz klassisch bei einem Auftritt entdeckt und hat uns ins Studio eingeladen. Kurz darauf haben wir zusammen das Album aufgenommen und sind auf diesem Wege zu unsrer Plattenfirma gekommen.



TOTP: Wie macht ihr das denn mit der Schule und, vor allem, was sagen eure Eltern dazu?

Tom: Wir versuchen irgendwie alles unter einen Hut zu kriegen. Wir legen die Auftritte aufs Wochenende oder auf nachmittags. Wenn wir unterwegs sind, versuchen wir Hausaufgaben und Schulkram im Bus zu erledigen. Mal gucken, wie das hinhaut, im Moment haben wir zum Glück ja noch Sommerferien.

Gustav: Und unsere Eltern stehen hinter uns. Mal ganz kurz gesagt.

Bill: Die müssen uns unterstützen anders geht´s gar nicht. Georg ist jetzt 18 und hat einen Führerschein, aber vorher musste uns ja auch irgendwer zu unseren Auftritten fahren und dich Backline transportieren und das haben dann eben unsere Eltern gemacht. Gerade auch weil der Lebensgefährte meiner Mutter auch Musik macht und in einer Band spielt. Unsere Eltern stehen voll hinter uns.



TOTP: Seid ihr alle schon vergeben oder haben die Mädels noch eine Chance bei euch?

Bill: Wir sind zurzeit alle solo. Und unsere Traumfrau muss aussehen wie die Olsen Twins.

Tom: Bill und ich stehen auf jeden Fall auf denselben Mädchentypen, kann man aber nicht beschreiben. Wenn wir ein Mädchen gut finden, stehen wir da beide drauf uns sonst legen wir uns da nicht so fest.

Bill: Auf jeden Fall muss sie immer kleiner sein als wir ... (alle stimmen zu)

Georg: Ich leg mich da auch überhaupt nicht fest.

Gustav: Ob sie jetzt blond oder braunhaarig ist, das ist völlig egal. Es gibt ja viele hübsche Mädchen.



TOTP: Was sind eure Pläne für die nächste Zeit?

Georg: Auf jeden Fall wollen wir viel live spielen, denn das machen wir am liebsten und ein Traum von uns ist, irgendwann mal in Tokio zu spielen.

Bill: Ja, das ist ein Bandtraum. Bis wir irgendwann in Tokio sind, treten wir ganz viel auf und nehmen die ganzen Festivals mit und hoffen, dass ganz ganz viele Leute kommen





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung